wuest

So erreichen Sie uns

Spedition Wüst GmbH & Co. KG

Lehenwiesenweg 31
DE-91781 Weißenburg

Telefon: +49 9141 8684-0
Telefax: +49 9141 8684-120
E-Mail: info@wuest.com

Unsere Leistungen

  • flexibles Familienunternehmen
  • umfassende und langjährige Erfahrungen
  • absolute Zuverlässigkeit und Kundenorientierung
  • individuelles, persönliches Engagement
  • kompetente Gesprächspartner in allen Bereichen
  • moderne Technik
  • fixiert auf Markt und Kunden
Sie sind hier: Stellenangebote

Die Spedition Wüst als Arbeitgeber

Unseren Erfolg als Unternehmen und unser starkes Wachstum der vergangenen Jahre haben wir vor allem unseren Mitarbeitern zu verdanken.

Wir sind in der Region als guter Arbeitgeber und kompetenter Ausbildungsbetrieb bekannt. Unseren Mitarbeitern bieten wir interessante Aufgaben und sichere Arbeitsplätze. Überall, im Lager, im Fuhrpark und im Büro, setzten wir modernstes Equipment ein.

Unsere Bezahlung ist leistungsgerecht, enthält gegebenenfalls auch Spesen und ist im Branchenvergleich überdurchschnittlich.

Dazu kommt ein familiäres Arbeitsklima. Wir belohnen Ideen und Eigeninitiative, bieten Perspektiven und sind offen für Weiterbildungsmaßnahmen.

Wichtig für Fahrer: Bei den gesetzlichen Vorgaben wie Lenk- und Ruhezeiten hat bei uns alles seine Ordnung. Wir behalten unseren guten Ruf, Sie Ihren Führerschein und Ihre Gesundheit. Im Unternehmen folgen wir einem ganzheitlichen Sicherheitskonzept. Von Bewerbern erwarten wir, dass sie an Schulungen im Riskmanagement bereitwillig teilnehmen und das Gelernte im Arbeitsalltag umsetzen.

Über die Navigationsleiste erhalten Sie weitere Informationen zu offenen Stellen. Oder rufen Sie Matthias Schork einfach an: +49 9141 8684-140 oder schreiben ihm eine E-Mail.

Jobs mit Perspektiven

Freitag, 28. April 2017

Der Lang-Lkw bewegt die Gemüter

Interview mit Matthias Schork im Weißenburger Tagblatt

Donnerstag, 13. April 2017

Millimeterarbeit!

Unser Schwerlaststapler ist immer für besondere Aktionen gut – und für spektakuläre Bilder

Freitag, 24. März 2017

Spitzennoten für Simon Jackson

Regierung von Mittelfranken spricht besondere Anerkennung aus