Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) – kannst du gut planen?

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik ist in einigen Teilen identisch mit der Ausbildung zum Fachlageristen. Auch als Fachkraft für Lagerlogistik bist du viel mit dem Stapler unterwegs. Dein Verantwortungsbereich aber geht weit über den reinen Warenfluss hinaus.

Als Fachkraft für Lagerlogistik hast du eine Doppelfunktion: Es geht ums Ein- und Auslagern, ums Be- und Entladen – aber auch ums Denken und Lenken. So stellst du beispielsweise auch Lager- und Tourenpläne zusammen und machst Auswertungen im Lagerverwaltungssystem.

 

Anforderungen

Du hast einen Haupt-, Mittel- oder Realschulabschluss und interessierst dich für Technik und Computer. Du bist zuverlässig und gut darin, Dinge zu planen.

 

Ausbildungsdauer und -ort

Drei Jahre in unseren Logistikzentren in Weißenburg und Ansbach, Berufsschule in Nürnberg.

Hast du noch Fragen?
Möchten deine Eltern mehr wissen?

Gerne unter Telefon +49 9141 8684-0 anrufen
oder per Mail an Matthias Schork wenden.

Spedition Wüst GmbH & Co. KG
Lehenwiesenweg 31
DE-91781 Weißenburg

E-Mail: m.schork@wuest.com