Logistikzentren in Weißenburg und Ansbach

Die Spedition Wüst betreibt industrielle Lager- und Kontraktlogistik in Weißenburg und Ansbach. Dafür nutzen wir eigene Immobilien mit hervorragenden Standortfaktoren und moderner Ausstattung. Dazu zählt das eigene Lagerverwaltungssystem mit diversen Schnittstellen zu Kundensystemen.

Das 2006 errichtete Logistikzentrum Ansbach mit mehreren tausend Palettenstellpätzen liegt direkt an der A6. In Weißenburg nahm die Spedition Wüst 2012 ein weiteres Logistikzentrum mit ebenfalls mehreren tausend Palettenstellplätzen in Betrieb. Die Logistikzentren verfügen jeweils über einen Hochregallagerbereich. Dazu kommen Flächen, die als Blocklager, für die Kommissionierung und als Sonderflächen genutzt werden.

Die Grundstücke verfügen über Reserveflächen, auf denen bei Bedarf weitere Hallenmodule errichtet werden können. Weißenburg liegt zentral zwischen Nürnberg, Ingolstadt, München, Augsburg und Ulm. Das Logistikzentrum Weißenburg eignet sich demnach im besonderen Maße als Zentrallager für Bayern. Das Logistikzentrum Ansbach ist durch seine Nähe zur A6 prädestiniert als Distributionszentrum für Deutschland oder als Lager zur Versorgung von Betrieben in Tschechien. Beide Logistikzentren sind an europaweite Verkehrsnetze angeschlossen.

 

Kompetenz im Fulfillment

An unseren beiden Standorten Weißenburg und Ansbach erbringen wir kontraktlogistische Komplettdienstleistungen für Unternehmen verschiedener Branchen, darunter Markenartikler und Automobilzulieferer. Diese Kunden stellen bekanntlich besonders hohe Qualitätsanforderung, auch im Bereich der logistischen Datenverarbeitung.

Zu den Angeboten im Fulfillment gehören das Etikettieren und Verpacken, Qualitätsprüfungen, das Auszeichnen von Waren, das Bestücken von Verkaufsdisplays, die Versandabwicklung und das Handling von Retouren. Dabei unterstützen wir Kunden, die Saisongeschäfte betreiben oder Partner für Einzelaktionen suchen.

Wie in der Spedition haben wir auch in unseren Logistikzentren mit unserem Riskmanagement ein ganzheitliches Sicherheitskonzept implementiert.

Ihr Ansprechpartner

Michael Müller

Telefon: +49 9141 8684-210
Telefax: +49 9141 8684-9050
E-Mail: m.mueller@wuest.com